Suche


  • Champagne Canard-Duchene Cuvee Leonie Brut

    • Preis:
      30,60 EUR
      ( 29,68 EUR im Profitarif )
      ( 40,80 EUR / 1l)
      inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand
    • CH-303-B1
    • Service
    • 2-5 Tage *Details
  • Champagne Canard-Duchene Brut Aussprache:

     

    Maison: Champagne Canard-Duchêne
    Classe: N.C.
    Cuvee: Cuvee Leonie
    Dosage: Brut
    Cepage: Pinot Noir, Chardonnay
    Medaille: -
    Guide Hachette: -
    Millesime: -
    Inhalt: 0,75 Liter
    Alkoholgehalt (Vol%): 12,00    
    Allergene: Enthält Sulfite    
    Aufbewahrung: Kühl, dunkel und sauber lagern    
    Herkunftsland: Frankreich    
    Herstelleranschrift: Canard-Duchêne, 1, Rue Edmond Canard, 51500 Ludes    
    Warnhinweise: Bewusst geniessen. Alkoholmissbrauch gefährdet die Gesundheit. Für Jugendliche unter 16 Jahren und Schwangere nicht geeignet. Dieses Produkt kann NICHT vegan sein. Flasche kann unter hohem Druck stehen. Vorsichtig öffnen! Nicht trinken und am Staßenverkehr teilnehmen.    

    Das Cuvee Leonie wurde nach der Gründerin des Hauses Canard-Duchene benannt. Es zeichnet sich durch die optimale Alterung der verwendeten Weine und die signifikanten Reserveweine aus.

    Der hohe Pinot Anteil verleiht dem Cuvee Leonie einen fruchtigen Charakter. Man schmeckt die komplexität der innewohnenden Reserveweine.

    Er eignet sich auch zu Fleisch und würzigen Speisen.

    Das Champagnerhaus Canard Duchene ist eines der bekannten Häuser in der Champagne. Seit Generationen ist man dort der Produktion hochwertiger Champagner verpflichtet. 


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Hinweis

Gerard's Champagner steht für verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol und richtet sein Angebot an alkoholischen Getränken nur an volljährige Personen. Wir behalten es uns vor, Alterskontrollen durchzuführen.

Verantwortungsloser Umgang mit Alkohol gefährdet Ihre Gesundheit und trägt nicht zu sozialer Akzeptanz bei - genießen Sie darum maßvoll.

Bitte bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit